Nasco Trainer für Entlastungspunktion (Thoraxpunktion)

Preis auf Anfrage
Artikelnummer
NA-PP01800

Das Trainingsmodell für die Entlastungspunktion ermöglicht Ihnen das Schulen und Trainieren der Nadeldekompression bei Spannungspneumothorax. Sie können den kompletten Ablauf des Verfahrens von der Desinfektion bis zur Punktion üben und verbessern. Die Entlastungspunktion kann im zweiten Interkostalraum in der Mittelklavikularlinie oder im fünften Interkostalraum in der Mittelachslinie durchgeführt werden.

 Das Gewebeverhalten ist realitätsnah und ermöglicht Ihnen den Einsatz von einfachen Punktionsnadeln. Alle wichtigen anatomischen Landmarken und ein realistischer Luftaustritt bei der Entlastungspunktion erzeugen ein gutes Trainingsszenario für die Anwender. Die  Lungen und die Haut können leicht ausgetauscht werden und halten ca. 75 Punktionen stand.

Wobei kann Sie der Trainer für die Entlastungspunktion unterstützen?

  • Reduzierung von Infektionsraten durch wiederholtes Üben und Verbessern
  • Optimierung der Techniken zur Entlastungspunktion bei Spannungspneumothorax