MedicFX – Bein für Wound-Packing und Tourniquet-Einsatz

Preis auf Anfrage
Artikelnummer
MFX-MA325

Das Bein für Wound-Packing und Tourniquet-Einsatz von MedicFX ermöglicht Ihnen das Training zur Versorgung großer traumatischer Verletzungen. Das Modell verfügt über 2 separate Blutungsmöglichkeiten, die einzeln oder zusammen genutzt werden können. Die Einsatzschwerpunkte sind taktischen Einsatzlagen mit öffentlichem und militärischen Hintergrund. Das Bein besteht aus massivem Silikon und kann frei zum Training im Schulungsraum oder im Gelände eingesetzt werden. Das Modell ist für den Einsatz eines Tourniquet ausgelegt und verfügt über Körperhaare. Es kann zusätzlich mit Kunstblut und Schmutz versehen werden, damit ein noch realitätsnäherer Trainingseffekt entsteht.

Was können Sie mit diesem Bein von MedicFX trainieren?

  • Beurteilung der Wunden
  • Optimierung der Wundversorgungstechniken bei großen traumatischen Wunden
  • Training von Wound-Packing und Tourniquet-Einsatz
  • Verbesserung der hygienischen Standards
  • Erstellung von Szenarien und Einsatz-Konzepten
  • Patientenkommunikation (beim Einsatz in Kombination mit einem Schauspielpatienten)

 Das Bein wird standardmäßig mit 3 von 6 verschiedenen Wunden geliefert. Für Ihr Wunschbein stehen Ihnen dazu folgenden Optionen zur Verfügung:

  • Tiefe Explosionswunde mit oder ohne Knochenfragment
  • Tief Schnittwunde mit  Splitter
  • Tiefe,schmale Wunde mit Kugel
  • Weite Schusswunde mit vielen eingebetteten Fragmenten
  • Schusswunde mit Ein- und Austrittswunde auf beiden Seiten
  • Gebrochenes Knie mit tiefem Schnitt, Schürfwunden und Blutergüssen